Was macht EQtherm® attraktiv für Bauträger?

EQtherm® arbeitet für immer mehr Massiv- und Fertighaushersteller (Bien Zenker, Hanse-Haus, Haas Haus, Luxhaus, Kern Haus, ScanHaus, FIBAV Immobilien). Der Grund:  Wir bieten eine hohe, exklusive Qualität. Diese Qualität kann von den einzelnen Komponenten bis zum Einbau garantiert werden, wenn zur EQ Hardware auch die Montageleistung der Servicetochter EQ Planung + Montage eingekauft wird. Immer mehr Bauträger sichern sich diesen Kombinationsvorteil.

ZukunftsmarktFertighaus1
ZukunftsmarktFertighaus2

Qualität zahlt auf die Zukunft ein.

Zufriedene Kunden bescheren den Bauunternehmen seit Jahren hohe Verkaufszahlen, gerade auch im Fertighausbereich. Hier gibt es inzwischen Hausvarianten für jeden Geschmack und Geldbeutel. Die Qualität ist exzellent und die Energieeffizienz mindestens EnEV-sicher. Bauträger, die EQtherm® Fußbodenheizungen verlegen lassen, sichern ihren Endkunden neben langlebiger Qualität und je nach Komponentenwahl sogar Effizienzwerte, die über den EnEV-Anforderungen liegen.

Bundesweit realisieren wir derzeit rund 1.000 Häuser für Massiv- und Fertighaushersteller - dazu bis zu 300 Häuser in der Schweiz, in Österreich und Luxemburg. Es werden immer mehr, und für Verbraucher ist eine Immobilie mit EQtherm® Flächenheizungstechnik vor allem eines: eine sichere Bank.