EQtherm® für Bauherr Archy Nova

Urban wohnen, aber mit ökologischem Anspruch: Für die Stuttgarter, die seit 2012 im ca. 5 km entfernten Bad Cannstadt auf einem ehemaligen Fabrikgelände leben, ist das längst Realität. Moderne Wohnkultur beinhaltet in den so genannten 'FriedelLofts' auch Hightech Flächenheizungen von EQtherm®, weil sich diese optimal in das KfW-70-Effizienzkonzept der Planer integrieren ließen. 

 

wir fuer sie bild1
wir fuer sie bild2

 

EQ Produkte im Einsatz:


Für die geplanten KfW-70-Effizienzhäuser in Bad Cannstadt fanden die Projektentwickler bei EQtherm® mehr als ein Flächenheizungssystem, das zu den Ansprüchen der Planung an Nachhaltigkeit und Sparsamkeit passte. So fiel ihre Wahl aus:

  •  1.700 m2 EQ Dämmfaltplatte 20-2
  •  3.400 m2 EQ Zusatzdämmung WLS 035
  •  12.000 m EQ 4-Schichtenrohr aus PE-RT, Dim. 16 x 2
  •  15 EQ Heizkreisverteiler

Zukunftsfähige Systeme
Die zusammengestellten EQ Komponenten sind in der Summe so leistungsstark, dass sie die erforderlichen KfW-70-Werte für moderne Energieeffizienzhäuser sogar unterschreiten. Dabei handelt es sich nicht einmal in allen Fällen um Komponenten der Premium-Produktpalette.

zurück