Prozess-Optimierung für Betriebe und auf der Baustelle

Delegieren entlastet das Budget.

Alle Flächenheizungs- und Flächenkühlungssysteme von EQtherm® lassen sich leicht verlegen. EQ P+M baut die hauseigenen Systeme trotzdem noch schneller ein. Das liegt daran, dass bei den Monteuren dank täglicher Routine jeder Handgriff sitzt: aber auch daran, dass die Projektdurchführung, die intensiv von den EQtherm® Technikern vorbereitet wird, ohne Reibungsverluste abläuft. Denn auch bei den Berechnungen sitzt jede Zahl. Mit EQ P+M im Team entlasten Betriebe ihr Budget sowie die Mitarbeiter für andere Aufgaben und sichern sich zufriedene Kunden, da deren Systeme termingerecht und fehlerfrei übergeben werden können.

Die Vorteile mit EQ Planung + Montage im Betrieb und auf der Baustelle:

  • Keine Materialverluste dank exakter Planung!
  • Keine Reste - die Leistungs- und Materialabrechnung erfolgt pro Quadratmeter!
  • 30% kürzere Einbauzeit spart bares Geld!
  • 100%ige Projekt-/Prozessplanung für exakte Umsetzungen (inkl. Berechnungen, Termine, Logistik)
  • Absolute Sicherheit durch Heizlastberechnung nach DIN 12831, Druckprüfung nach DIN 1262, Verlegungsprotokoll, fünf Jahre Gewährleistung nach BGB §634 a
pm4 200px

Die Praxis mit EQ Planung + Montage

Mit EQ P+M sparen Heizungsbaufachfirmen und Bauträger bei Firmenzeitkonten und  Montagebudgets. Der Grund: Die Planung und Durchführung der EQ Techniker und Monteure erfolgt auf jeder Prozessebene mit großer Präzision.

PM2 Panorama

Garantiert termingerechter Baufortschritt

  • Feinplanung, ggf. Perimeterdämmung, Feuchtigkeitssperre
  • Aussparungen sind eingeschalt und nicht zu belegende Flächen markiert, ebenso Bauwerkstrennfugen.
  • Einbohrtiefen sowie die Schnitttiefe der Schwindrissfugen sind definiert.

Projektübergabe mit hoher Gewährleistung
Die Rohrlage mit entsprechender Betonüberdeckung ist festgelegt.

  • Verlegte Bodenabstandshalter und ausgerichtete Baustahlmatten-Armierung sowie ggf. erforderliche Rohrträgermatte zum späteren Aufzug in die Installationsebene
  • Schutzkontakt-Steckdose 230 V für die Druckprobe
  • Abgeschlossene Verteilermontage

Ihre Ansprechpartner

Patrick Astfalk
Telefon: +49 2684 95632-15
E-Mail: p.astfalk@eqtherm.de  

Raphael Rechmann
Telefon: +49 2684 95632-24
E-Mail: r.rechmann@eqtherm.de  

Sabine Schäfer
Telefon: +49 2684 95632-28
E-Mail: s.schaefer@eqtherm.de

Download

Download FH