Premiumrohre für EQ Flächenheizungen/-kühlungen

EQ PROtec 5 Rohre für gleichmäßig fließende Heiz-/Kühlkreisläufe

Flächenheizungen/-kühlungen funktionieren dauerhaft ohne Störung, wenn die Rohre diffusionsdicht und korrosionsfrei bleiben. Dafür muss die Sauerstoffsperrschicht aus EVOH im Rohrinneren optimal vor Beschädigungen im rauen Baustellenbetrieb geschützt sein. Das ist bei allen Rohrvarianten von EQtherm® der Fall, insbesondere aber bei den Premiumrohren »EQ PROtec 5« HIGH SECURITY und SPEED. Die robuste Sicherheitskonstruktion beider Rohrmodelle bietet beste Voraussetzungen für einen freien Energiefluss auf Jahrzehnte.

HIGH SECURITY und SPEED
Beide EQ PROtec 5 Premiumrohre bleiben ablagerungsfrei und garantieren damit die dauerhafte Effizienz jeder Flächenheizung/-kühlung. Das Modell SPEED bietet zwei weitere Effizienzfaktoren: einen schnelleren Wärmedurchfluss und die noch einfachere Verlegung. Welches Rohr zum Einsatz kommt, ist eine Frage der Prioritäten.

Zwei Varianten, viele Einsätze

  • 5-Schichten-Verbundrohre mit robuster Außenhülle und innenliegender, mehrfach geschützter Sauerstoffsperrschicht aus EVOH
  • Sauerstoffdicht gemäß DIN 4726 - ablagerungsfrei
  • Dimensionen: 16 x 2,0 mm / 20 x 2,0 mm / 16 x 1,5 mm
  • Gefertigt aus hochwertigem, flexiblem PE-RT (Dowlex 2388, lt. DIN 16833/16834)
  • Mindestens 50 Jahre Lebensdauer bei Dauerbetriebstemperatur von +70°C (max. Temperatur von +90°C für 2 Jahre)
  • Betriebsdruck nach ISO 10508, Klasse 4: 6 Bar, Klasse 5: 4 Bar
  • Flexible Verarbeitung bei Temperaturen über 10°C
    (Verarbeitung auch bei bis zu -5° C möglich)
  • 10 Jahre Gewährleistung auf jede Rohrart
  • DIN-CERTCO-registriert (Nr. 3V 336)
  • Für Tackerboden- und Noppenplattensysteme
  • EQ PROtec 5 SPEED in den Dimensionen 16 x 1,5 und 12 x 1,3 mm für EQ Klettsysteme (Neubau und Renovierung)

eqprotec5 panorama

EQ PROtec 5 HIGH SECURITY und SPEED

Die Eigenschaften beider Premiumrohre von EQtherm® schaffen optimale Voraussetzungen für dauerhaft freibleibende Heiz- und Kühlkreise. Die innen liegende Sauerstoffsperrschicht aus EVOH kann auf der Baustelle nicht durch Kratzer beschädigt werden: Sauerstoffeintritt und Korrosion sind daher kein Problem. Das flexible PE-RT-Kunststoffrohr lässt sich zudem einfach, schnell und kostengünstig verlegen.

EQ PROtec 5 HIGH SECURITY
Das HIGH-SECURITY-Rohr setzt den Sicherheitsstandard. Das Rohr bleibt korrosionsfrei, der Energiefluss ungestört - die Basis für hohe Gewährleistungen (50 Jahre bei Betrieb von 70°C). EQ PROtec 5 HIGH SECURITY eignet sich ebenfalls ideal zur Betonkerntemperierung und für Industrieflächenheizungen/ -kühlungen (Dim. 20 x 2,0 mm).

EQPROtec5 HighSecurity 200px

EQ PROtec 5 SPEED
Aufgrund der dünneren Wand (1,3 und 1,5 mm) besitzt dieses Premiumrohr einen größeren Innendurchmesser (bis 13 mm), was den Wärmedurchfluss nochmals optimiert. Hier haben Ablagerungen überhaupt keine Chance - nicht nur aufgrund der im Rohrinnern geschützten Sauerstoffsperrschicht aus EVOH.

EQPROtec5 Speed 200px

Intakte Sauerstoffsperre aus EVOH garantiert Funktion.

Auf die Qualität der Rohre im Heiz-/Kühlkreislauf muss unbedingt geachtet werden. Denn diese liegen fest eingebettet im Estrich der Flächenheizung/-kühlung, was Reparaturen aufwändig und auch kostspielig werden lässt. Mit einem haltbaren Rohrtypus, wie EQ PROtec 5, entscheiden sich Heizungsbaufachfirmen und Bauträger dagegen für absolute Zuverlässigkeit.

Längere Lebensdauer
Widerstandsfähige Rohre sorgen für eine langlebige Flächenheizung/-kühlung. Doch bereits auf der Baustelle drohen mechanische Schäden an der Rohraußenhülle, dazu negative Umwelteinflüsse (z.B. Feuchtigkeit, Hitze). Liegt die Korrosionsbarriere, die Sauerstoffsperrschicht aus EVOH, ungeschützt außen, sind Ablagerungen vorprogrammiert. Heizungsfachleute sollten daher haltbare Rohre empfehlen - auch um Reklamationen zu vermeiden.

Geschützte EVOH-Schicht in EQtherm® Rohren

evohgrafik panorama

Bei den Premiumrohren von EQtherm® nimmt die empfindliche Sauerstoffsperre aus EVOH die mittlere Lage im fünfschichtigen Rohraufbau ein. Die EVOH-Schicht ist damit vor Beschädigungen auf der Baustelle und das Rohrinnere vor möglichen Folgeschäden geschützt (z.B. Korrosion nach Sauerstoffeintritt). Deswegen kann EQtherm® für EQ PROtec 5 einen freien Durchfluss der Heiz-/Kühlkreise auf bis zu 50 Jahre garantieren.

Praxisbonus PE-RT
Die 5-Schichten-Rohre vom Typ »EQ PROtec 5« bestehen aus stabilem PE-RT Vollkunststoff und bleiben auch bei Kälte flexibel. Sie können noch bei -5°C einfach verlegt werden.

Alle Prüfungen bestanden.

  • DIN-CERTCO-zertifiziert.
  • SKZ geprüft.
DIN SKZ 200px

Ihre Ansprechpartner

Otmar Hartstang
Telefon: +49 2684 95632-21
E-Mail: o.hartstang@eqtherm.de

Christian Niemann
Telefon: +49 2684 95632-18
E-Mail: c.niemann@eqtherm.de

Marcel Oettgen
Telefon: +49 2684 95632-29
E-Mail: m.oettgen@eqtherm.de

 

Download

Download FH

zurück