EQtherm® für Bauherr Archy Nova

Urban wohnen, aber mit ökologischem Anspruch: Für die Stuttgarter, die seit 2012 im ca. 5 km entfernten Bad Cannstadt auf einem ehemaligen Fabrikgelände leben, ist das längst Realität. Moderne Wohnkultur beinhaltet in den so genannten 'FriedelLofts' auch Hightech Flächenheizungen von EQtherm®, weil sich diese optimal in das KfW-70-Effizienzkonzept der Planer integrieren ließen. 

 

wir fuer sie bild1
wir fuer sie bild2

 

EQ Produkte im Einsatz:


Für die geplanten KfW-70-Effizienzhäuser in Bad Cannstadt fanden die Projektentwickler bei EQtherm® mehr als ein Flächenheizungssystem, das zu den Ansprüchen der Planung an Nachhaltigkeit und Sparsamkeit passte. So fiel ihre Wahl aus:

  •  1.700 m2 EQ Dämmfaltplatte 20-2
  •  3.400 m2 EQ Zusatzdämmung WLS 035
  •  12.000 m EQ 4-Schichtenrohr aus PE-RT, Dim. 16 x 2
  •  15 EQ Heizkreisverteiler

Zukunftsfähige Systeme
Die zusammengestellten EQ Komponenten sind in der Summe so leistungsstark, dass sie die erforderlichen KfW-70-Werte für moderne Energieeffizienzhäuser sogar unterschreiten. Dabei handelt es sich nicht einmal in allen Fällen um Komponenten der Premium-Produktpalette.

zurück

Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier: Datenschutz