EQtherm® für das Planungsbüro Frey

Das Planungsbüro Frey Architekten hat 2013 in Freiburg-Rieselfeld eine 'Green City' realisiert: Die so genannten 'Greenhäuser' des einzigartigen Quartiers wurden mit höchsten Ansprüchen an Effizienz und Nachhaltigkeit konzipiert und errichtet. Ein wichtiger Faktor der Energie-Einspar-Rechnung der Planer: hochwertige Flächenheizungen von EQtherm®.

 

wir fuer sie bild1
wir fuer sie bild2

 

EQtherm® erfüllt sämtliche Ansprüche!

 

  • Die Planer hat die Möglichkeit der flexiblen Zusammenstellung der rundum zertifizierten Komponenten für EQ Premium-Flächenheizungen überzeugt - ebenso wie die EQ Sicherheit, dass die strengen deutschen Energie-Einspar-Normen in jeder Kombination erfüllt werden.
  • Überzeugt hat auch das Angebot, eine besonders leistungsfähige Basisdämmung nochmals durch eine Zusatzdämmung EnEv-gerecht und maximal effizient verstärken zu können.

  • Für die Frey Architekten standen neben der Effizienz auch Qualität und Langlebigkeit im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens im Fokus. Mit dem gewählten EQ Tackerbodensystem konnte eine auf Jahrzehnte gleichbleibend strapazierfähige Flächenheizung realisiert werden.

  • Zur gleichmäßigen Wärmeverteilung und für einen energiesparsamen Betrieb der Fußbodenheizungen wählten die Planer EQ Hightech-Verteiler mit MEMORY-Technik zur automatischen Heizkreisregelung.

  
EQ Produkte im Einsatz:

 

  • Dämmkombination aus 3.120 m2 EQ Faltplatte 20-2 und 6.300 m2 EQ Zusatzdämmung für höchsten Wärmeschutz und niedrige Aufbauhöhe
  • 22.200 m EQ 4-S-Sicherheitsrohr
  • 66.000 Tackernadeln
  • 72 EQ Heizkreisverteiler MEMORY
  • Verlegung ca.17 bis 22 kw

 
zurück